Der Intelligenz-Quotient in Wissenschaft und Politik by M. Stadler

Download Der Intelligenz-Quotient in Wissenschaft und Politik by M. Stadler pdf free

Read online for free Der Intelligenz-Quotient in Wissenschaft und Politik by M. Stadler epub

  • Title: Der Intelligenz-Quotient in Wissenschaft und Politik
  • Author: M. Stadler
  • Category: Psychology
  • Date: March 2013
  • Lenguage: English
  • Pages: unknown
  • ISBN: 3642959687

 

Ebook description:

In der Psychologie wie in der Politik schwingt das Pendel der Mode hin und her; und die Schwankungen laufen anniihernd synchron. Wiihrend des 19. lahrhun­ derts predigten die Assoziationisten eine Gleichheits­ doktrin und drei Reformgesetzentwiirfe wurden ver­ abschiedet. – Sir Cyril Burt (1955,167) Dieses Buch befaBt sich mit einer einzigen Hauptfrage: Sind Werte aus Intelli­ genz-Assessments (Intelligenzquotienten; im folgenden abgekiirzt I. Q. s) erblich? Die Ant­ wort lautet aus der iibereinstimmenden Sicht der meisten Intelligenz-Tester, daB ungefahr 80% der individuellen Variation bei I. Q. -werten genetisch determiniert ist. Das ist keine neue SchluBfolgerung. Pearson stellte 1906 fest, bevor der weit verbreitete Gebrauch des Intelligenztests einsetzte, daB der “EinfluB der Umwelt nirgend wo mehr als 1/5 dessen der Erblichkeit ist und m6glicherweise nicht ein­ mal 1/10 von ihr”. Herrnstein (1971, 57) kam bei einem Riickblick liber die Ge­ schichte des Intelligenz-Testens bis 1971 zu folgendem SchluB: “Wir diirfen des­ halb sagen, daB 80% bis 85% der I. Q. -Variation unter WeiBen den Genen zuzu­ schreiben ist”. Die vorliegende Arbeit gelangt zu zwei SchluBfolgerungen. Die erste stammt aus einer detaillierten Dberpriifung des empirischen Beweismaterials, das zur Un­ terstiitzung der Auffassung iiber die Erblichkeit angefiihrt wurde; diese kann ein­ fach dargelegt werden. Es existieren keine Daten, die einen besonnenen Mann dazu bringen k6nnten, die Hypothese zu akzeptieren, daB I. Q. -Werte in irgendeinem MaBe erblich sind

 

Read online or download Der Intelligenz-Quotient in Wissenschaft und Politik or find more pdf – epub – kindle books of the same genre or category: Psychology

About the file Der Intelligenz-Quotient in Wissenschaft und Politik.pdf

  • Downloaded: 512 times
  • Readed: 592 times
  • Last download: 21 minutes ago
  • Filesize: 788.80KB

Tags: download Der Intelligenz-Quotient in Wissenschaft und Politik by M. Stadler free pdf, download Der Intelligenz-Quotient in Wissenschaft und Politik by M. Stadler epub for free, read online Der Intelligenz-Quotient in Wissenschaft und Politik by M. Stadler pdf free, read online Der Intelligenz-Quotient in Wissenschaft und Politik by M. Stadler epub